Bis auf weiteres keine Eigentümerversammlungen

Bis auf weiteres keine Eigentümerversammlungen

Mit einem Mailing vom Mai dieses Jahrs haben wir alle WEG-Eigentümer über die offizielle Vorgehensweise im Zusammenhang mit dem aktuellen Pandemie-Geschehen unterrichtet. Darin haben wir ausgeführt, dass wir im Einklang mit den empfohlenen Verhaltensregeln bis auf weiteres keine Eigentümerversammlungen durchführen werden.

Zwischenzeitlich haben wir diese Vorgehensweise wieder etwas relativiert und vereinzelt Versammlungen unter Beachtung der geltenden Abstands- und Hygienevorschriften durchgeführt.

Leider müssen wir diese Praxis vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen insbesondere hinsichtlich der innerdeutschen Reiseempfehlungen revidieren. In der Pressemitteilung der Bundesregierung vom 07. Oktober 2020 heißt es hierzu wörtlich:

„Bund und Länder fordern daher eindringlich alle Bürgerinnen und Bürger auf, nicht erforderliche Reisen in Gebiete und aus Gebieten heraus, welche die Grenze 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb der letzten 7 Tage übersteigen, zu vermeiden.“ Die gesamte Mitteilung können Sie hier nachlesen.

Da wir unmöglich tagaktuell nachvollziehen können, welche Gebiete dies unter Umständen betrifft und diese Entwicklung auch als sich dynamisch verändernder Prozess zu verstehen ist, haben wir uns dazu entschlossen, bis auf weiteres keine Eigentümerversammlungen durchzuführen. Wir möchten betonen, dass darüber hinaus auch der Schutz von Risikogruppen sowie auch die Verantwortung für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu berücksichtigen ist.

Diese Regelung gilt auch für den Fall, dass eine Verwalterbestellung zum 31.12.2020 ausläuft. Für diesen Fall hat der Gesetzgeber bereits im März folgende Festlegung getroffen:

§ 6 Wohnungseigentümergemeinschaften

(1) Der zuletzt bestellte Verwalter im Sinne des Wohnungseigentumsgesetzes bleibt bis zu seiner Abberufung oder bis zur Bestellung eines neuen Verwalters im Amt

(2) Der zuletzt von den Wohnungseigentümern beschlossene Wirtschaftsplan gilt bis zum Beschluss eines neuen Wirtschaftsplans fort.

 

Wir hoffen, dass wir alle bald wieder zu einer gewissen Normalität zurückkehren können und wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen alles Gute, vor allem Gesundheit.

 

Dr. Carl-Gustav Siuts

Geschäftsführer KOWO Immobilienverwaltung GmbH / KOWO Leistungsgesellschaft mbH

Erstellt am 09.10.2020