Direkt an der Weißen Elster: 2-Zimmer-Wohnung mit Parkett und Balkon in Leipzig - Plagwitz

Nonnenstraße 7
04229 Leipzig-Plagwitz, Deutschland

Objekt-Nr.: 5163

Wohnfläche:
64 m²
Zimmer:
2
Verfügbar ab:
01.10.2019
Kaltmiete:
572,00 €
Nebenkosten:
153,00 €
Warmmiete:
725,00 €

Details

Wohnungstyp:
Erd­geschoss­wohnung
Etage:
EG
Objekt­zustand:
gepflegt
Ausstattung:
Normal
Stellplatz:
nein
Kaution:
1.144,00 €
Heizung:
Zentral­heizung
Baujahr:
1900
Energie­aus­weis­typ:
Endenergie­verbrauch
Energie­effizienz­klasse:
keine Angabe
Energie­verbrauchs­kenn­wert:
107 kWh/(m²*a) (inkl. Warm­wasser)
Ausweis gültig bis:
11.03.2024
Befeuerung:
Gas

Ausstattung

* großzügiger Wohnbereich mit offener Küche * Parkett * Balkon * innenliegendes Bad mit Eckbadewanne * Flur * Keller * Zentralheizung * eigener Bootsanlegesteg am Objekt *

Objektbeschreibung

Das Mietobjekt befindet sich in einer von Leipzigs beliebtesten Wohnlagen in der Nonnenstraße. Der Gebäudekomplex liegt direkt an der Weißen Elster. Die Wohnung befindet sich im Hinterhaus des Objektes, welches über einen eigenen Bootsanlagesteg verfügt. Sie liegt im Erdgeschoss und ist über das hölzerne Treppenhaus erreichbar. Es handelt sich um eine 2-Zimmer-Wohnung mit Balkon. Die Küche ist offen gestaltet, mit Fliesen abgetrennt und geht direkt vom großzügigen Wohnzimmer ab. Das Bad ist als einziger Raum innenliegend und verfügt über Waschbecken, WC, Eckbadewanne und Lüftung. Momentan wird noch neues Parkett in der Wohnung verlegt.

Lagebeschreibung

Im Stadtviertel Plagwitz wird man schnell vom sehr eigenen Charme gefangen genommen. Zwischen umgenutzten Fabrikhallen und moderner Industriearchitektur tut sich hier Interessantes auf: Wer Gegensätzlichkeiten mag, wird Plagwitz lieben. Plagwitz befindet sich, ca. 3 km vom Stadtzentrum entfernt, im Westen Leipzigs. Hier erhält man alle Dinge des täglichen Bedarfs, auch gerne in kleineren, dafür charmanteren Geschäften. Die ärztliche Versorgung und die Kinderbetreuung, ob in Krippe, Kindergarten oder Schule sind in Plagwitz ebenfalls gesichert. Die mehrere Straßenbahnlinien durchkreuzen den Bezirk, der auch von den Buslinien befahren wird. Infrastrukturell ist Plagwitz also gut erschlossen. Es empfiehlt sich die Fortbewegung zu Fuß, mit dem Rad, oder auf dem Wasserweg. Bei schönem Wetter kann man sich z.B. ganz stilecht in venezianischen Gondeln über die Weiße Elster schippern lassen. Der Karl-Heine-Kanal bietet die Möglichkeit über die Wasserwege die Stadt zu erkunden. Plagwitz ist ein Wohnviertel, in dem Kunst und Kultur der anderen Art gelebt werden. Die alte Baumwollspinnerei wird heute als Kunsthandwerkstätte und Galeriezentrum genutzt. Alle Attribute machen Plagwitz zu einem Wohnort mit hoher Lebensqualität und zu einem der bevorzugtesten Stadtteile in Leipzig.

Sonstige Angaben

Alle Angaben und Darstellungen beruhen auf Informationen unserer Auftraggeber. Eine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen kann von KOWO Immobilien GmbH deswegen nicht übernommen werden. Grundrisse sind nur schematisch und nicht maßstabsgerecht. Die Möblierung ist, wenn nicht anders angegeben, kein Bestandteil des Angebotes und dient nur als Einrichtungsbeispiel.
Sollte das vorgestellte Angebot nicht Ihren Anforderungen entsprechen, schauen Sie doch auf unserer Internetseite vorbei oder rufen uns an. Bei der KOWO Immobilien GmbH sind Sie in den besten Händen!

Marcel Nolde - Vermietung

Marcel Nolde Ansprechpartner

T 0341-12466200 F 0341-12466222 M 0171-8793066 info@kowo-immobilien.de

Kontaktdaten
Nachricht
Ihre Anfrage wird verschlüsselt per https an unseren Server geschickt. Wir werden Ihre Angaben zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwenden. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Diese Mietobjekte könnten Sie auch interessieren